Doris Lecher   
                                         aktuell       Bücher       Lehrmittel       Illustrationen       Lesungen       über mich       KontaktHallo.htmlAktuell.htmlLehrmittel.htmlIllustrationen.htmlLesungen.htmlBiografie.htmlKontakt.htmlshapeimage_1_link_0shapeimage_1_link_1shapeimage_1_link_2shapeimage_1_link_3shapeimage_1_link_4shapeimage_1_link_5shapeimage_1_link_6
 
 

Ruben, der pinke Rheinfallfisch

geschrieben von Erik Thurnherr, illustriert von Doris Lecher

texetera, Bern, 2016

ISBN: 978-3-033-05415-8


Am Rheinfall ist einiges los. Der pinke Fisch Ruben trifft auf Piraten, Hexe, Könige, Zauberer Fledermäuse und mehr. Vier fantastische Geschichten und ein paar Wahrheiten über den grössten Wasserfall Europas. Das Buch zum Kinderaudioguide.

Erhältlich bei texetera oder am Rheinfall.


Spiegel, das Kätzchen                                 

nach der gleichnamigen Novelle von Gottfried Keller

illustriert und neu erzählt von Doris Lecher

NordSüd Verlag, Zürich, 2015

ISBN: 978-3-314-10287-5


Kluge Katzen leben länger!

Kellers Märchen aus Seldwyla handelt vom Kätzchen Spiegel, das in Not gerät und daher mit dem bösen Hexenmeister Pineiß einen schlechten Vertrag abschließt. Fast muss Spiegel sein Leben lassen, aber durch seine Klugheit trickst der Kater nicht nur den Hexenmeister aus, sondern bestraft ihn auch tüchtig zum Schluss.


Die  Geschichte wird hier neu erzählt für Kinder und Erwachsene.

Durchgehend farbig illustriert mit Kupferdrucken.


Buchtrailer            NZZ “Im Bild”          Rezension sikjm        




Die schönsten Märchen der Schweiz

herausgegeben und neu erzählt von Dirk Vaihinger, illustriert von Doris Lecher

Nagel & Kimche bei Hanser Literaturverlage, Zürich, 2012

ISBN 978-3-312-00993-0


Bergmännchen, Gletscherjungfrauen und Drachentöter...

Diese neue Sammlung vereint die schönsten, spannendsten und lustigsten Märchen aus allen Landesteilen der Schweiz.




Ein neues Haus für Charlie

Doris Lecher

Beltz & Gelberg, Weinheim, 2012, (1998, Bajazzo Verlag, Zürich)

ISBN 978-3-407-79483-3


Beim Schneckenrennen geht Charlies Häuschen kaputt. Zum Glück hat Charlie viele Freunde im Garten, die ihn trösten und ihm helfen. So kommt er nach langer Suche wieder zu einem neuen, wunderschönen Haus für den Winter.

Charlie sucht auch im Taschenbuchformat nach seinem Haus...

Beltz & Gelberg, MINIMAX, Weinheim, 2013 ISBN 978-3-407-76125-5

... und auch auf englisch

A New House for Charlie

Sky Pony Press, New York, 2014 ISBN 978-1-62873-814-8

... und neu gibt es zum Buch Ideen und Kopiervorlagen für den Unterricht

in der Reihe Lesen-Verstehen-Lernen

Beltz, MINIMAX, Weinheim, 2015 ISBN 978-3-407-62984-5



Peter und Wuff

Doris Lecher

Atlantis bei Orell Füssli, Zürich, 2011

ISBN 978-3-7152-0601-1


Eines Regentages spaziert ein kleines Kätzchen in Wuffs Haus, macht es sich dort gemütlich und bleibt. Eine nette Hundedame wäre Wuff lieber gewesen. Aber er freundet sich mit dem Kätzchen an und gibt ihm den Namen Peter. Die Nachbarin ist gar nicht erfreut über Peter und seine Besuche in ihrem Garten. Und dass Peter ist gar kein Peter ist, sondern vielmehr eine Petra ergibt neue Überraschungen...


Vergriffen. Wenige Restexemplare bei der Autorin erhältlich.




Was ist denn das?

Doris Lecher

Bajazzo Verlag, Zürich, 2010 Vertrieb durch Beltz & Gelberg, Weinheim

ISBN 978-3-905871-14-2  


Ist das ein Ring? Oder ein Hüpfball? Oder eine Lampe?...

Nein! Das ist ganz einfach ein....

Wer kommt dahinter, wozu man dieses Ding brauchen kann?

Bilderbuch zum Aufklappen




Gesucht: Eierdieb

Doris Lecher

Bajazzo Verlag, Zürich, 2008 Vertrieb durch Beltz & Gelberg, Weinheim


ISBN 978-3-907588-91-8   


Kaum hört Karlotta ein leises Piepsen aus ihrem ersten Ei, da macht es schwupps und eine große, graue Pfote klaut es ihr durch ein Loch in der Stallwand. Wem gehört wohl diese Pfote? Hofhund Harri macht sich zusammen mit Karlotta auf die Suche. Aber weder der Fuchs, noch der Marder oder die anderen Tiere im Wald haben solche Pfoten. Plötzlich rumpelt es in der Abfalltonne und heraus klettert ein Tier, das bisher keiner je gesehen hat...




Vladin Drachenheld

Doris Lecher

Bajazzo Verlag, Zürich, 2006

ISBN 978-3-907588-75-4   


Alle mögen Moppel, denn Moppel ist der Stärkste. Keiner mag Vladin, denn Moppel mag Vladin nicht. Von allen – fast allen - wird der kleine Vladin geplagt, bis er endlich, mit Hilfe eines großen Freundes und einer tollen Idee, sich Respekt in der Fledermausgemeinschaft verschaffen kann.


Vergriffen. Wenige Restexemplare bei der Autorin erhältlich.




Das bunte ABC-Such-Bilderbuch

Doris Lecher

Lehrmittelverlag des Kantons Zürich, Zürich, 2005

ISBN 978-3-03713-081-4


Mehr als 1500 Begriffe sind in diesem Buch versteckt, zu jedem Buchstaben des ABCs eine ganze Seite voll.  Ein ABC-Buch, das nicht nur zum Wörter Suchen anregt, sondern auch zum Geschichten Erfinden. Oder denkst du, der Gepard hat wirklich nur ein Gipsbein, weil beides mit G beginnt?...


Willst du das ausprobieren? Hier geht’s zum Suchbild







Verhexte Weihnachten

Doris Lecher

Bajazzo Verlag, Zürich, 2002

ISBN 3-907588-35-5












Ich! Marleen die Mittelmaus

Doris Lecher

Bajazzo Verlag, Zürich, 2000

ISBN 3-907588-15-0











Ich will Wurst

Doris Lecher

Atlantis bei Orell Füssli, Zürich, 1997, (2. Auflage  1998)

ISBN 978-3-7152-0383-8

· 1. Preis 1997 Schweizer Bilderbuchpreis

· Auswahlliste Schweizer Jugendbuchpreis 1998







Das verwunschene Geschenk

10 Geschichten von Katja Alves, Jürg Amann, Max Huwyler, Hanna Johansen, Boni Koller, Charles Lewinsky, Milena Moser, Lorenz Pauli, Jürg Schubiger und Angelika Waldis

illustriert von Doris Lecher

NordSüd Verlag, Zürich, 2013

ISBN: 978-3-314-10189-2


Die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe feiert ihr 20-jähriges Jubiläum.

Zu diesem Anlass haben 10 Schweizer Autoren und Autorinnen Wunschgeschichten geschrieben.





Drachenfliege und Strawberries - SJW Heft mit farbigen Bastelbögen

Doris Lecher

SJW-Heft, Zürich, 2012

ISBN 978-3-7269-0614-6


Der Waschbär spricht zu Hause englisch. Das führt zu Missverständnissen mit seinem Freund, dem Igel, der deutsch spricht. Zusammen sammeln die beiden lustige Tier- und Pflanzennamen in Englisch und Deutsch.


Aus den Bastelbögen in der Mitte des Heftes entsteht ein kleines Wörterbuch der kuriosen deutsch-englischen Tier-und Pflanzennamen





Serafinas Geburtstag - SJW Heft mit farbigen Bastelbögen

Doris Lecher

SJW-Heft, Zürich, 2009

ISBN 978-3-7269-0547-7


Serafina hat Geburtstag. Eina, das Eichhörnchen will ihr ein Geschenk bringen.

Auf dem Weg schliessen sich Eina weitere Tiere an, auch Flurin, der Fuchs.

Alle erschrecken, denn der Fuchs ist immer hungrig...


Mit den Bastelbögen in der Mitte des Heftes lassen sich alle Tiere, die in der Geschichte vorkommen, herstellen.






Filu Fuchs verhühnert alles - SJW Ausmalheft mit Spiel

Doris Lecher

SJW-Heft, Magazinformat, Zürich, 2004

ISBN 978-3-7269-0514-6


Filu ist nicht das ordentlichste aller Fuchskinder. Jeder Morgen bedeutet für ihn der grösste Stress, denn es macht ihm solche Mühe, mit all seinen sieben Sachen rechtzeitig in der Schule zu erscheinen. Schafft er es wohl heute?








Die Bremer Stadtmusikanten - SJW Heft

Märchen der Gebrüder Grimm

Illustrationen: Doris Lecher

SJW-Heft, Zürich, 1997


französisch Nr. 2070 und sursilvan Nr. 2092

ausverkauft auf deutsch, italienisch und vallader.









Ein Sommerfest - SJW Heft

Fünf und eine Fabel neu erzählt von Max Bolliger

Illustrationen: Doris Lecher

SJW-Heft, Zürich, 1998










Angelita's Magic Yarn

Doris Lecher

Farrar, Straus & Giroux, New York, 1992

ISBN 0-374-30332-0


English picture book













 
aktuellAktuell.html